// Applikationsrationalisierung

Optimieren Sie Ihr Software-Portfolio & sparen Sie unnötige IT-Kosten

0 %
Kosteneinsparungen durch Rationalisierung von Software-Applikationen
0 %
Optimierungspotenzial durch Konsolidierung der Software-Funktionalität
0 %
aller Softwarekosten werden im Durchschnitt für redundante Anwendungen ausgegeben
// Anwendungsrationalisierung

Maximieren Sie Ihre Software-Investitionen & planen Sie zukunftssicher

Trotz einer zentralen Softwarebeschaffung und -bereitstellung zahlen viele Unternehmen zu viel Geld für den Betrieb und die Lizenzierung ihrer Software. Laut Gartner haben sich die Gesamtausgaben für Unternehmenssoftware im Jahr 2022 auf 670 Milliarden Dollar belaufen, Tendenz steigend.

Damit die IT-Kosten und der damit verbundene Aufwand weiter möglichst gering bleiben, müssen Unternehmen Transparenz über die Installationen und Nutzung von On-Premises-, SaaS-, PaaS- & IaaS-Anwendungen haben. Erst dann können strategische Entscheidungen getroffen, Kosten eingespart und Portfolio-Optimierungen durchgeführt werden.

// Ihre Vorteile

Reduzieren Sie Software-Wildwuchs bei gleichbleibender Geschäftsfunktionalität

Betriebs- & IT-Kosten reduzieren

Das Konsolidieren von Funktionalität und Versionsvielfalt sorgt für Einsparungen bei Lizenz-, Wartungs- und Supportkosten.

IT-Sicherheit verbessern

Durch das Entfernen von veralteten oder ungenutzten Anwendungen sinkt das Risiko von Software-Schwachstellen drastisch.

Transparenz über Portfolio erhalten

Diese Datenbasis ist die Grundlage für strategische Entscheidungen und weitere IT-Initiativen (SAM, ITAM, ITSM, CMDB, etc.)

Produktivität & Effizienz steigern

Weniger Anwendungen bedeuten weniger Ausfallzeiten, Inkompatibilitäten und Supporttickets im laufenden Kerngeschäft.

Software-Portfolio-Optimierung

Um einen transparenten Überblick über Ihre IT-Landschaft zu erhalten, ist eine vollständige Inventarisierung Ihrer Hardware- und Software-Daten notwendig. Diese Rohdaten werden im Anschluss normalisiert und durch einen der weltweit führenden Technologiekataloge mit wichtigen Marktzahlen angereichert.

Die Raynet Unified Data Platform stellt als Ergebnis den Ist-Zustand Ihrer IT-Landschaft in aussagekräftigen Dashboards für eine tiefergehende Analyse bereit.

Darunter fällt nicht nur das Aufzeigen der Versionsvielfalt, Business-Funktion, End of Life- & End of Support-Informationen und Lizenztypen, sondern auch die Betrachtung von Software-Alternativen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte.

Starten Sie jetzt, steigern Sie nachhaltig die Effizienz Ihres Unternehmens und treffen Sie strategische Handlungsempfehlungen zur Bereinigung und Optimierung Ihres Software-Portfolios.

Vollständige Transparenz über das Software-Portfolio:
Erhalten Sie wichtige Kennzahlen, wie die Anzahl der installierten Softwareprodukte, die Funktions- und auch die Versionsvielfalt auf einen Blick.

Portfolio-Optimierung startet mit redundanter Software:
Werfen Sie einen Blick in ihre überflüssigen Softwareanwendungen und legen Sie fest, was für Ihr Kerngeschäft überhaupt benötigt wird.

// Turn Data into Actions

Weitere IT-Initiativen, die Sie mit Portfolio-Optimierung vorantreiben können:

// End of Life- & End of Support-Monitoring

Reduzieren Sie proaktiv Sicherheitsrisiken in Ihrer IT-Landschaft

// Vulnerability Monitoring

Verbessern Sie Ihre IT-Sicherheit proaktiv und nachhaltig

// Datennormalisierung

Gewinnen Sie neue Business Insights durch die Normalisierung Ihrer Daten
// Ressourcen

Das könnte Sie auch interessieren

// Whitepaper

Ein Leitfaden zur verlustfreien Rationalisierung & Optimierung Ihres Software-Portfolios
NEU

// Blog

So macht Software-Portfolio-Optimierung Ihr Unternehmen schlanker, fitter und flexibler

// Success-Story

Erfolgreiches ITAM steht und fällt mit den richtigen Daten

// On Demand-Webinar

IT Visibility – Turn Data into Actions für erfolgreiche IT Initiativen

// Unified Data Platform

Schaffen Sie eine ideale Datengrundlage für Ihre langfristigen IT-Initiativen
// Applikationsrationalisierung

Optimieren Sie Ihr Software-Portfolio & sparen Sie unnötige IT-Kosten

0 %
Kosteneinsparungen durch Rationalisierung von Software-Applikationen
0 %
Optimierungspotenzial durch Konsolidierung der Software-Funktionalität
0 %
aller Softwarekosten werden im Durchschnitt für redundante Anwendungen ausgegeben
// Anwendungsrationalisierung

Maximieren Sie Ihre Software-Investitionen & planen Sie zukunftssicher

Trotz einer zentralen Softwarebeschaffung und -bereitstellung zahlen viele Unternehmen zu viel Geld für den Betrieb und die Lizenzierung ihrer Software. Laut Gartner haben sich die Gesamtausgaben für Unternehmenssoftware im Jahr 2022 auf 670 Milliarden Dollar belaufen, Tendenz steigend.

Damit die IT-Kosten und der damit verbundene Aufwand weiter möglichst gering bleiben, müssen Unternehmen Transparenz über die Installationen und Nutzung von On-Premises-SaaS-PaaS- & IaaS-Anwendungen haben. Erst dann können strategische Entscheidungen getroffen, Kosten eingespart und Portfolio-Optimierungen durchgeführt werden.

// Ihre Vorteile

Reduzieren Sie Software-Wildwuchs bei gleichbleibender Geschäftsfunktionalität

Betriebs- & IT-Kosten reduzieren

Das Konsolidieren von Funktionalität und Versionsvielfalt sorgt für Einsparungen bei Lizenz-, Wartungs- und Supportkosten.

IT-Sicherheit verbessern

Durch das Entfernen von veralteten oder ungenutzten Anwendungen sinkt das Risiko von Software-Schwachstellen drastisch.

Transparenz über Portfolio erhalten

Diese Datenbasis ist die Grundlage für strategische Entscheidungen und weitere IT-Initiativen (SAM, ITAM, ITSM, CMDB, etc.)

Produktivität & Effizienz steigern

Weniger Anwendungen bedeuten weniger Ausfallzeiten, Inkompatibilitäten und Supporttickets im laufenden Kerngeschäft.

Software-Portfolio-Optimierung

Um einen transparenten Überblick über Ihre IT-Landschaft zu erhalten, ist eine vollständige Inventarisierung Ihrer Hardware- und Software-Daten notwendig. Diese Rohdaten werden im Anschluss normalisiert und durch einen der weltweit führenden Technologiekataloge mit wichtigen Marktzahlen angereichert.

Die Raynet Unified Data Platform stellt als Ergebnis den Ist-Zustand Ihrer IT-Landschaft in aussagekräftigen Dashboards für eine tiefergehende Analyse bereit.

Darunter fällt nicht nur das Aufzeigen der Versionsvielfalt, Business-Funktion, End of Life- & End of Support-Informationen und Lizenztypen, sondern auch die Betrachtung von Software-Alternativen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte.

Starten Sie jetzt, steigern Sie nachhaltig die Effizienz Ihres Unternehmens und treffen Sie strategische Handlungsempfehlungen zur Bereinigung und Optimierung Ihres Software-Portfolios.

// Turn Data into Actions

Weitere IT-Initiativen, die Sie mit Portfolio-Optimierung vorantreiben können:

// End of Life- & End of Support-Monitoring

Reduzieren Sie proaktiv Sicherheitsrisiken in Ihrer IT-Landschaft

// Vulnerability Monitoring

Verbessern Sie Ihre IT-Sicherheit proaktiv und nachhaltig

// Datennormalisierung

Gewinnen Sie neue Business Insights durch die Normalisierung Ihrer Daten
// Ressourcen

Das könnte Sie auch interessieren

// Whitepaper

Ein Leitfaden zur verlustfreien Rationalisierung & Optimierung Ihres Software-Portfolios
NEU

// Blog

So macht Software-Portfolio-Optimierung Ihr Unternehmen schlanker, fitter und flexibler

// Success-Story

Erfolgreiches ITAM steht und fällt mit den richtigen Daten

// On Demand-Webinar

IT Visibility – Turn Data into Actions für erfolgreiche IT Initiativen

// Unified Data Platform

Schaffen Sie eine ideale Datenbasis für Ihre langfristigen IT-Initiativen

Wir helfen Ihnen gerne!

Sie interessieren sich für unsere Lösungen, benötigen weitere Informationen oder haben Fragen? Wir unterstützen Sie bei Ihrem Anliegen – kontaktieren Sie uns noch heute.