// Discover to Manage

Der weltweit größte
Package Store für
fertige Softwarepakete

07.09.2022 | Pressemeldung

Raynet, global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und komplementierenden Managed Services im Bereich Enterprise Software Management, gibt die Veröffentlichung des weltgrößten Software Package Stores mit mehr als 10.000 Paketen bekannt.

Client-Manager, Portfolio-Manager, Softwarepaketierer und Chief Security Officer wünschen sich einen schnellen und einfachen Zugriff auf die neuesten Softwareversionen, Anwendungsupdates und Patches, um das Softwareportfolio immer auf dem aktuellen Stand zu halten und Sicherheitslücken ad hoc zu eliminieren.

Raynet ebnet mit dem weltweit größten Package Store eine neue Ära der Softwarebereitstellung. Unternehmen werden in die Lage versetzt, ihr Softwareportfolio ganzheitlich und professionell zu managen und Softwarepakete ohne Aufwand und in kürzester Zeit zu erstellen, die auf die geschäftlichen Anforderungen und die IT-Umgebung zugeschnitten sind.

Die Softwarepakete basieren auf einer intelligenten Technologie, in die Raynets jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Paketierung eingeflossen ist. Getreu dem Motto „Softwarepaketierung für jedermann!“ setzt die Erstellung von Softwarepaketen somit kein tiefergehendes Paketierungs-Know-how voraus. Mit nur einem Klick sind die Pakete generiert und können bei Bedarf durch simple Checkboxen konfiguriert werden. Sie sind universell einsetzbar und mit allen gängigen Softwareverteilungslösungen von Herstellern, wie zum Beispiel Raynet, Microsoft (MECM und Intune), Matrix42, Ivanti und vielen weiteren, kompatibel. Auch bei einem Wechsel der Softwareverteilung können die erstellten Pakete weiterhin verwendet werden. Eine vollständige Dokumentation mit allen Konfigurationen der Software wird ebenfalls automatisch erstellt.

„Uns begegnen täglich steigende Herausforderungen, wie knappe Ressourcen bei steigenden Anforderungen sowie dem Kosten- und Zeitdruck. Mit unserem Package Store setzen wir dem ein Ende. Unsere Kunden und der Markt profitieren von einer intuitiven Lösung mit sofort einsatzbereiten, vorkonfigurierten, kinderleicht anpassbaren, vollständig kompatiblen und qualitätsgesicherten Softwarepaketen.“

Ragip Aydin, CEO der Raynet

Technologie

Pressekontakt

Isabella Borth
SVP Marketing & Growth
E-Mail: presse@raynet.de

Teilen Sie diesen Beitrag

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sie interessieren sich für unsere Lösungen, benötigen weitere Informationen oder haben Fragen? Wir unterstützen Sie bei Ihrem Anliegen – kontaktieren Sie uns noch heute.

// Discover to Manage

Der weltweit größte Package Store für fertige Softwarepakete

22.07.2022 | Pressemeldung

Raynet, global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und komplementierenden Managed Services im Bereich Enterprise Software Management, gibt die Veröffentlichung des weltgrößten Software Package Stores mit mehr als 10.000 Paketen bekannt.

Client-Manager, Portfolio-Manager, Softwarepaketierer und Chief Security Officer wünschen sich einen schnellen und einfachen Zugriff auf die neuesten Softwareversionen, Anwendungsupdates und Patches, um das Softwareportfolio immer auf dem aktuellen Stand zu halten und Sicherheitslücken ad hoc zu eliminieren.

Raynet ebnet mit dem weltweit größten Package Store eine neue Ära der Softwarebereitstellung. Unternehmen werden in die Lage versetzt, ihr Softwareportfolio ganzheitlich und professionell zu managen und Softwarepakete ohne Aufwand und in kürzester Zeit zu erstellen, die auf die geschäftlichen Anforderungen und die IT-Umgebung zugeschnitten sind.

Die Softwarepakete basieren auf einer intelligenten Technologie, in die Raynets jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Paketierung eingeflossen ist. Getreu dem Motto „Softwarepaketierung für jedermann!“ setzt die Erstellung von Softwarepaketen somit kein tiefergehendes Paketierungs-Know-how voraus. Mit nur einem Klick sind die Pakete generiert und können bei Bedarf durch simple Checkboxen konfiguriert werden. Sie sind universell einsetzbar und mit allen gängigen Softwareverteilungslösungen von Herstellern, wie zum Beispiel Raynet, Microsoft (MECM und Intune), Matrix42, Ivanti und vielen weiteren, kompatibel. Auch bei einem Wechsel der Softwareverteilung können die erstellten Pakete weiterhin verwendet werden. Eine vollständige Dokumentation mit allen Konfigurationen der Software wird ebenfalls automatisch erstellt.

„Uns begegnen täglich steigende Herausforderungen, wie knappe Ressourcen bei steigenden Anforderungen sowie dem Kosten- und Zeitdruck. Mit unserem Package Store setzen wir dem ein Ende. Unsere Kunden und der Markt profitieren von einer intuitiven Lösung mit sofort einsatzbereiten, vorkonfigurierten, kinderleicht anpassbaren, vollständig kompatiblen und qualitätsgesicherten Softwarepaketen“.

Ragip Aydin, CEO der Raynet

Technologie

Pressekontakt

Isabella Borth
SVP Marketing & Growth
E-Mail: presse@raynet.de

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sie interessieren sich für unsere Lösungen, benötigen weitere Informationen oder haben Fragen? Wir unterstützen Sie bei Ihrem Anliegen – kontaktieren Sie uns noch heute.

// Discover to Manage

Der weltweit größte Package Store für fertige Softwarepakete

22.07.2022 | Pressemeldung

Raynet, global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und komplementierenden Managed Services im Bereich Enterprise Software Management, gibt die Veröffentlichung des weltgrößten Software Package Stores mit mehr als 10.000 Paketen bekannt.

Client-Manager, Portfolio-Manager, Softwarepaketierer und Chief Security Officer wünschen sich einen schnellen und einfachen Zugriff auf die neuesten Softwareversionen, Anwendungsupdates und Patches, um das Softwareportfolio immer auf dem aktuellen Stand zu halten und Sicherheitslücken ad hoc zu eliminieren.

Raynet ebnet mit dem weltweit größten Package Store eine neue Ära der Softwarebereitstellung. Unternehmen werden in die Lage versetzt, ihr Softwareportfolio ganzheitlich und professionell zu managen und Softwarepakete ohne Aufwand und in kürzester Zeit zu erstellen, die auf die geschäftlichen Anforderungen und die IT-Umgebung zugeschnitten sind.

Die Softwarepakete basieren auf einer intelligenten Technologie, in die Raynets jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Paketierung eingeflossen ist. Getreu dem Motto „Softwarepaketierung für jedermann!“ setzt die Erstellung von Softwarepaketen somit kein tiefergehendes Paketierungs-Know-how voraus. Mit nur einem Klick sind die Pakete generiert und können bei Bedarf durch simple Checkboxen konfiguriert werden. Sie sind universell einsetzbar und mit allen gängigen Softwareverteilungslösungen von Herstellern, wie zum Beispiel Raynet, Microsoft (MECM und Intune), Matrix42, Ivanti und vielen weiteren, kompatibel. Auch bei einem Wechsel der Softwareverteilung können die erstellten Pakete weiterhin verwendet werden. Eine vollständige Dokumentation mit allen Konfigurationen der Software wird ebenfalls automatisch erstellt.

„Uns begegnen täglich steigende Herausforderungen, wie knappe Ressourcen bei steigenden Anforderungen sowie dem Kosten- und Zeitdruck. Mit unserem Package Store setzen wir dem ein Ende. Unsere Kunden und der Markt profitieren von einer intuitiven Lösung mit sofort einsatzbereiten, vorkonfigurierten, kinderleicht anpassbaren, vollständig kompatiblen und qualitätsgesicherten Softwarepaketen.“

Ragip Aydin, CEO der Raynet

Technologie

Pressekontakt

Isabella Borth
SVP Marketing & Growth
E-Mail: presse@raynet.de

Teilen Sie diesen Beitrag

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sie interessieren sich für unsere Lösungen, benötigen weitere Informationen oder haben Fragen? Wir unterstützen Sie bei Ihrem Anliegen – kontaktieren Sie uns noch heute.