// DEP-40

Software Management with MECM (SCCM)

Mit dem richtigen Know-how bietet der Prozess der Softwarepaketierung viele Möglichkeiten der Optimierung und effizienten Nutzung. In unseren Trainings lernen Sie, wie Sie sowohl Ihre Paketierungsprojekte als auch Paketierungsprozesse optimal auf Ihre Unternehmensanforderungen ausrichten.

Profitieren Sie dabei von einer hohen Automatisierung und einem nahtlosen Durchlauf aller Prozessschritte.

Trainingsbeschreibung

Das Training „Software Management with MECM (SCCM)“ vermittelt Ihnen praktisches Wissen zur Planung und Bereitstellung einer Microsoft Endpoint Configuration Manager-Hierarchie, einschließlich Central Administration Site (CAS), eines oder mehrerer primärer und sekundärer Standorte sowie assoziierter Systeme.

Der Kurs führt Sie durch die Installation, Konfiguration und das Tuning der Features in Microsoft Endpoint Configuration Manager Current Branch basierend auf Windows Server 2016 (2019) und Windows 10 Current Branch.

Ziel ist es, Sie zu befähigen, in der täglichen Arbeit mit geringem administrativem Aufwand Software sicher zu verteilen.

Agenda

  • MECM (SCCM) Überblick
  • Planen der Infrastruktur
  • Standortplanung und Voraussetzungen
  • Installation / Konfiguration Primary Site
  • Installation / Konfiguration CAS
  • Verwalten von Geräten und Usern
  • Verwalten / Erstellen von Sammlungen
  • Rollenbasierte Administration
  • Interne Funktionsweise von Windows ADK 10, USMT und Bereitstellungspaketen
  • Bereitstellen von Funktionsweise von Windows ADK mit Configuration Manager
  • Konfigurieren von auf Offline-Medien basierenden Bereitstellungen
  • Umgehen, Verstehen und Anpassen der Regeln
  • Überwachung im Configuration Manager
  • Konfiguration vom Defender
  • Integration von Microsoft Intune
  • Verwalten von Windows 10 mithilfe von On-Premises-MDM
  • Verwendung des Desired Configuration Managements (DCM)
  • Verwendung und des Security Compliance Manager (SCM)
  • Verwaltung von Windows 10 Updates und Upgrades

Termine

21.-23.11.2022 (3 Tage exkl. Zertifizierung)

Zertifizierung

Die Zertifizierung kann zu jedem Training hinzugebucht werden und verlängert das Training um einen Tag.

Sprachen

Deutsch
Englisch
Weitere Sprachen auf Anfrage

Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ort

Unsere Trainings finden entweder in unserem hauseigenen Innovation Center, bei Ihnen vor Ort oder online statt.

Preis

1.650,00 € exkl. Zertifizierung

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie interessieren sich für unser Training, benötigen genauere Details oder wollen sich direkt anmelden?

Unsere Experten unterstützen Sie jederzeit bei Ihrem Anliegen – kontaktieren Sie uns noch heute.

// DEP-40

Software Management with MECM (SCCM)

Mit dem richtigen Know-how bietet der Prozess der Softwarepaketierung viele Möglichkeiten der Optimierung und effizienten Nutzung. In unseren Trainings lernen Sie, wie Sie sowohl Ihre Paketierungsprojekte als auch Paketierungsprozesse optimal auf Ihre Unternehmensanforderungen ausrichten.

Profitieren Sie dabei von einer hohen Automatisierung und einem nahtlosen Durchlauf aller Prozessschritte.

Trainingsbeschreibung

Das Training „Software Management with MECM (SCCM)“ vermittelt Ihnen praktisches Wissen zur Planung und Bereitstellung einer Microsoft Endpoint Configuration Manager-Hierarchie, einschließlich Central Administration Site (CAS), eines oder mehrerer primärer und sekundärer Standorte sowie assoziierter Systeme.

Der Kurs führt Sie durch die Installation, Konfiguration und das Tuning der Features in Microsoft Endpoint Configuration Manager Current Branch basierend auf Windows Server 2016 (2019) und Windows 10 Current Branch.

Ziel ist es, Sie zu befähigen, in der täglichen Arbeit mit geringem administrativem Aufwand Software sicher zu verteilen.

Agenda

  • MECM (SCCM) Überblick
  • Planen der Infrastruktur
  • Standortplanung und Voraussetzungen
  • Installation / Konfiguration Primary Site
  • Installation / Konfiguration CAS
  • Verwalten von Geräten und Usern
  • Verwalten / Erstellen von Sammlungen
  • Rollenbasierte Administration
  • Interne Funktionsweise von Windows ADK 10, USMT und Bereitstellungspaketen
  • Bereitstellen von Funktionsweise von Windows ADK mit Configuration Manager
  • Konfigurieren von auf Offline-Medien basierenden Bereitstellungen
  • Umgehen, Verstehen und Anpassen der Regeln
  • Überwachung im Configuration Manager
  • Konfiguration vom Defender
  • Integration von Microsoft Intune
  • Verwalten von Windows 10 mithilfe von On-Premises-MDM
  • Verwendung des Desired Configuration Managements (DCM)
  • Verwendung und des Security Compliance Manager (SCM)
  • Verwaltung von Windows 10 Updates und Upgrades

Termine

21.-23.11.2022 (3 Tage exkl. Zertifizierung)

Zertifizierung

Die Zertifizierung kann zu jedem Training hinzugebucht werden und verlängert das Training um einen Tag.

Sprachen

Deutsch
Englisch
Weitere Sprachen auf Anfrage

Ort

Unsere Trainings finden entweder in unserem eigenen Innovation Center, bei Ihnen vor Ort oder online statt.

Preis

1.650,00 € exkl. Zertifizierung

Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie interessieren sich für unser Training, benötigen genauere Details oder wollen sich direkt anmelden?

Unsere Experten unterstützen Sie jederzeit bei Ihrem Anliegen – kontaktieren Sie uns noch heute.

// DEP-40

Software Management with MECM (SCCM)

Mit dem richtigen Know-how bietet der Prozess der Softwarepaketierung viele Möglichkeiten der Optimierung und effizienten Nutzung. In unseren Trainings lernen Sie, wie Sie sowohl Ihre Paketierungsprojekte als auch Paketierungsprozesse optimal auf Ihre Unternehmensanforderungen ausrichten.

Profitieren Sie dabei von einer hohen Automatisierung und einem nahtlosen Durchlauf aller Prozessschritte.

Trainingsbeschreibung

Das Training „Software Management with MECM (SCCM)“ vermittelt Ihnen praktisches Wissen zur Planung und Bereitstellung einer Microsoft Endpoint Configuration Manager-Hierarchie, einschließlich Central Administration Site (CAS), eines oder mehrerer primärer und sekundärer Standorte sowie assoziierter Systeme.

Der Kurs führt Sie durch die Installation, Konfiguration und das Tuning der Features in Microsoft Endpoint Configuration Manager Current Branch basierend auf Windows Server 2016 (2019) und Windows 10 Current Branch.

Ziel ist es, Sie zu befähigen, in der täglichen Arbeit mit geringem administrativem Aufwand Software sicher zu verteilen.

Agenda

  • MECM (SCCM) Überblick
  • Planen der Infrastruktur
  • Standortplanung und Voraussetzungen
  • Installation / Konfiguration Primary Site
  • Installation / Konfiguration CAS
  • Verwalten von Geräten und Usern
  • Verwalten / Erstellen von Sammlungen
  • Rollenbasierte Administration
  • Interne Funktionsweise von Windows ADK 10, USMT und Bereitstellungspaketen
  • Bereitstellen von Funktionsweise von Windows ADK mit Configuration Manager
  • Konfigurieren von auf Offline-Medien basierenden Bereitstellungen
  • Umgehen, Verstehen und Anpassen der Regeln
  • Überwachung im Configuration Manager
  • Konfiguration vom Defender
  • Integration von Microsoft Intune
  • Verwalten von Windows 10 mithilfe von On-Premises-MDM
  • Verwendung des Desired Configuration Managements (DCM)
  • Verwendung und des Security Compliance Manager (SCM)
  • Verwaltung von Windows 10 Updates und Upgrades

Termine

21.-23.11.2022 (3 Tage exkl. Zertifizierung)

Zertifizierung

Die Zertifizierung kann zu jedem Training hinzugebucht werden und verlängert das Training um einen Tag.

Sprachen

Deutsch
Englisch
Weitere Sprachen auf Anfrage

Ort

Unsere Trainings finden entweder in unserem eigenen Innovation Center, bei Ihnen vor Ort oder online statt.

Preis

1.650,00 € exkl. Zertifizierung

Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie interessieren sich für unser Training, benötigen genauere Details oder wollen sich direkt anmelden?

Unsere Experten unterstützen Sie jederzeit bei Ihrem Anliegen – kontaktieren Sie uns noch heute.