// RayManageSoft UEM 3.0

Mehr Kontrolle & Sicherheit durch die automatisierte Verwaltung von macOS- und Windows-Endpunkten auf einer zentralen Plattform

12. Juli 2023 | Pressemeldung

Raynet, globaler Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und Managed Service Provider im Bereich Enterprise Software Management, gibt die Veröffentlichung von RayManageSoft Unified Endpoint Manager (UEM) 3.0 bekannt. Die neueste Version ermöglicht Anwendern ein vollautomatisiertes Management von Third-Party- & Security-Patches für mehr Kontrolle, mehr Sicherheit und mehr Effizienz bei der Verwaltung von Windows- und macOS-Endpunkten in zentralen, dezentralen oder hybriden IT-Umgebungen.

Unternehmen und Organisationen nutzen heutzutage verschiedene Werkzeuge und Lösungen, um ihre IT-Assets herstellerunabhängig zu kontrollieren und zu verwalten. IT-Administratoren, CIOs, CSOs und Endpoint Manager wünschen sich eine Lösung, die geräteübergreifend das Management aller Endpunkte vereinfacht und dabei IT-Sicherheit sowie reibungslose Arbeitsabläufe garantiert.

Mit dem Release von RayManageSoft UEM 3.0 erhalten Anwender eine leistungsstarke Lösung, die die Automatisierung von Drittanbieter- und Sicherheitspatches weiter vorantreibt, ein einzigartiges Benutzererlebnis mit wertvollen Einblicken und Analysen über jegliche IT-Assets schafft und plattformübergreifend für mehr Effizienz im Arbeitsalltag sorgt.

RayManageSoft UEM erleichtert das parallele Update- & Patch-Management von zwei Arbeitswelten (Windows & macOS) und gewährleistet durch intelligente Automatismen und Patching-Routinen die Sicherheit von Daten, Geräten und Infrastrukturen. Schnellere Patch- und Bereitstellungsprozesse sorgen für einen unterbrechungsfreien Arbeitsalltag und entlasten IT-Abteilungen enorm.

Die direkte Integration des Package Stores bietet einen sofortigen Zugriff auf mehr als 30.000 verteilfähige Softwarepakete, auch für Drittanbieter-Software, und trägt dazu bei, Software-Schwachstellen und Sicherheitslücken ad hoc zu patchen. RayManageSoft UEM ist damit die einzige Lösung auf dem Markt, die einen einheitlichen End-to-End-Prozess für Unternehmen abbildet und IT-Sicherheit mit Skalierbarkeit und Flexibilität für ein modernes Endpoint Management in Einklang bringt.

Die Features von RayManageSoft UEM 3.0 auf einen Blick:

  • Windows & macOS: Vereinen Sie zwei Arbeitswelten in einer zentralen Lösung und profitieren Sie von mehr Sicherheit und Kontrolle über alle Endpunkte.
  • Package Store: Halten Sie Ihr Portfolio durch sofort verfügbare & vorkonfigurierte macOS-Softwarepakete auf dem neuesten Stand & eliminieren Sie Software-Schwachstellen ad-hoc.
  • Third-Party-Patch Management: Erkennung & vollautomatisiertes Patch Management von Anwendungen; unabhängig davon, ob sie ursprünglich von einem anderen Verteilungssystem wie z. B. Intune bereitgestellt wurden.
  • Asset Tagging: Weisen Sie Ihren Endpunkten individuelle Tags (Standort, Abteilung, Raum, Name, etc.) für mehr Flexibilität bei der Richtlinienkonfiguration zu.

„Die neue Version ist ein großer Fortschritt für die Verwaltung komplexer, hybrider Umgebungen. Sie ermöglicht den Anwendern nicht nur, alle Windows- und macOS-Geräte in ihren Umgebungen auf einer einzigen Plattform zu verwalten, sondern gibt ihnen auch leistungsstarke Patching- und Paketierungsautomatisierungen an die Hand. So bleiben Unternehmen flexibel und lassen ihre Mitarbeiter unterbrechungsfrei arbeiten, indem sie alle Endpunkte auf dem neuesten Stand und sicher halten sowie das Softwareportfolio gleichzeitig optimieren.“

Das könnte Sie auch interessieren:

Intelligentes Update- & Patch-Management:
Entlasten Sie Ihre IT & lösen Sie Probleme, bevor sie entstehen

Technologie:

Pressekontakt:

Isabella Borth
Chief Marketing & Growth Officer
Email: presse@raynet.de

Teilen Sie diesen Beitrag
Weiterführende Links:
// Unsere Blogartikel

Das könnte Sie auch interessieren

// Unified Endpoint Management

Drei Denkanstöße: „Midmarket Context: Magic Quadrant™ for UEM-Tools“

// Unified Data Management

So schützt IT Visibility Ihr Unternehmen vor Sicherheitslücken & Cyberangriffen

// Unified Data Management

13 Tage im Oktober: ein Cyberangriff, ein totaler IT-Stillstand & ein innovativer Ansatz für die IT-Sicherheit
// RayManageSoft UEM 3.0

Mehr Kontrolle & Sicherheit durch die automatisierte Verwaltung von macOS- und Windows-Endpunkten auf einer zentralen Plattform

12. Juli 2023 | Pressemeldung

Raynet, globaler Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und Managed Service Provider im Bereich Enterprise Software Management, gibt die Veröffentlichung von RayManageSoft Unified Endpoint Manager (UEM) 3.0 bekannt. Die neueste Version ermöglicht Anwendern ein vollautomatisiertes Management von Third-Party- & Security-Patches für mehr Kontrolle, mehr Sicherheit und mehr Effizienz bei der Verwaltung von Windows- und macOS-Endpunkten in zentralen, dezentralen oder hybriden IT-Umgebungen.

Unternehmen und Organisationen nutzen heutzutage verschiedene Werkzeuge und Lösungen, um ihre IT-Assets herstellerunabhängig zu kontrollieren und zu verwalten. IT-Administratoren, CIOs, CSOs und Endpoint Manager wünschen sich eine Lösung, die geräteübergreifend das Management aller Endpunkte vereinfacht und dabei IT-Sicherheit sowie reibungslose Arbeitsabläufe garantiert.

Mit dem Release von RayManageSoft UEM 3.0 erhalten Anwender eine leistungsstarke Lösung, die die Automatisierung von Drittanbieter- und Sicherheitspatches weiter vorantreibt, ein einzigartiges Benutzererlebnis mit wertvollen Einblicken und Analysen über jegliche IT-Assets schafft und plattformübergreifend für mehr Effizienz im Arbeitsalltag sorgt.

RayManageSoft UEM erleichtert das parallele Update- & Patch-Management von zwei Arbeitswelten (Windows & macOS) und gewährleistet durch intelligente Automatismen und Patching-Routinen die Sicherheit von Daten, Geräten und Infrastrukturen. Schnellere Patch- und Bereitstellungsprozesse sorgen für einen unterbrechungsfreien Arbeitsalltag und entlasten IT-Abteilungen enorm.

Die direkte Integration des Package Stores bietet einen sofortigen Zugriff auf mehr als 30.000 verteilfähige Softwarepakete, auch für Drittanbieter-Software, und trägt dazu bei, Software-Schwachstellen und Sicherheitslücken ad hoc zu patchen. RayManageSoft UEM ist damit die einzige Lösung auf dem Markt, die einen einheitlichen End-to-End-Prozess für Unternehmen abbildet und IT-Sicherheit mit Skalierbarkeit und Flexibilität für ein modernes Endpoint Management in Einklang bringt.

Die Features von RayManageSoft UEM 3.0 auf einen Blick:

  • Windows & macOS: Vereinen Sie zwei Arbeitswelten in einer zentralen Lösung und profitieren Sie von mehr Sicherheit und Kontrolle über alle Endpunkte.
  • Package Store: Halten Sie Ihr Portfolio durch sofort verfügbare & vorkonfigurierte macOS-Softwarepakete auf dem neuesten Stand & eliminieren Sie Software-Schwachstellen ad-hoc.
  • Third-Party-Patch Management: Erkennung & vollautomatisiertes Patch Management von Anwendungen; unabhängig davon, ob sie ursprünglich von einem anderen Verteilungssystem wie z. B. Intune bereitgestellt wurden.
  • Asset Tagging: Weisen Sie Ihren Endpunkten individuelle Tags (Standort, Abteilung, Raum, Name, etc.) für mehr Flexibilität bei der Richtlinienkonfiguration zu.

„Die neue Version ist ein großer Fortschritt für die Verwaltung komplexer, hybrider Umgebungen. Sie ermöglicht den Anwendern nicht nur, alle Windows- und macOS-Geräte in ihren Umgebungen auf einer einzigen Plattform zu verwalten, sondern gibt ihnen auch leistungsstarke Patching- und Paketierungsautomatisierungen an die Hand. So bleiben Unternehmen flexibel und lassen ihre Mitarbeiter unterbrechungsfrei arbeiten, indem sie alle Endpunkte auf dem neuesten Stand und sicher halten sowie das Softwareportfolio gleichzeitig optimieren.“

Pressekontakt:

Isabella Borth
Chief Marketing & Growth Officer
Email: presse@raynet.de

Weiterführende Links:
Teilen Sie diesen Beitrag

Wir helfen Ihnen gerne!

Sie interessieren sich für unsere Lösungen, benötigen weitere Informationen oder haben Fragen? Wir unterstützen Sie bei Ihrem Anliegen – kontaktieren Sie uns noch heute.

// RayManageSoft UEM 3.0

Jetzt Live-Demo vereinbaren!