Akbank entscheidet sich für RayVentory

News

Akbank entscheidet sich für RayVentory als Lösung für Technology Asset Inventory

Istanbul, Türkei – Raynet, global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und Managed Service Provider im Bereich des Enterprise Software Managements begrüßt Akbank, eine der größten Privatbanken der Türkei, als neuen Kunden für ihre Technology Asset Inventory-Lösung RayVentory. Akbank verwaltet die Discovery- und Inventory-Prozesse für IT-Assets ab sofort mit RayVentory, das direkt in die bestehende IT-Landschaft der Akbank integriert worden ist.

„Wir haben festgestellt, dass RayVentory mit der Vielfalt an unterschiedlichen Scan-Methoden sehr gut zu uns passt und unsere Anforderungen auch dann erfüllen wird, wenn sich unsere Infrastruktur verändert und der Technologiebestand wächst“, sagt Bülent Saltürk, Senior Vice President of IT Infrastructure and Operations bei der Akbank.

"Als Pionier des digitalen Bankwesens in der Türkei sind wir davon überzeugt, dass RayVentory uns die Möglichkeit bietet, die Zukunft zuversichtlicher anzugehen, indem es uns ein robustes und vollständiges Bild unserer Technologiebestände liefert."

Bülent Saltürk, Senior Vice President of IT Infrastructure and Operations bei der Akbank

RayVentory wird zunächst für Oracle, Microsoft, IBM, VMware, Oracle und AQT eingesetzt.

Mit dem Hauptsitz in Istanbul und 21 weiteren Niederlassungen in der gesamten Türkei pflegt die Akbank ein starkes inländisches Vertriebsnetz von mehr als 770 Filialen mit über 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Zusätzlich zu den traditionellen Dienstleistungen in den Filialen bedient die Akbank fast 18 Millionen Kunden über die Akbank-Internet-Filialen, Akbank Mobile, das Call Center, sowie über 5.000 Geldautomaten, mehr als 600.000 POS-Terminals und weitere High-Tech-Kanäle.

„Mit dem Einsatz von RayVentory zur Verwaltung ihrer Discovery- und Inventory-Prozesse wird die Akbank nicht nur eine vollständige Transparenz über alle Technologie-Assets haben, sondern auch die Mittel, um die anstehenden Digitalisierungsinitiativen effektiver und wirtschaftlicher denn je zu verwalten.“

Fatih Kılıçaslan, International Business Development Director bei Raynet

Der Mission “Discover to manage” folgend, bietet Raynet dem Markt einzigartige Produkte, die alle Technologien für viele Forbes Global 2000 Unternehmen abdecken.

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern:

Pressekontakt
Isabella Borth

Raynet GmbH
Technologiepark 20
33100 Paderborn
Deutschland

T: +49 (0) 5251 54009-2425
presse@raynet.de

Pressemeldung als PDF downloaden

Akbank entscheidet sich für RayVentory als Lösung für Technology Asset Inventory

Istanbul, Türkei – Raynet, global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und Managed Service Provider im Bereich des Enterprise Software Managements begrüßt Akbank, eine der größten Privatbanken der Türkei, als neuen Kunden für ihre Technology Asset Inventory-Lösung RayVentory. Akbank verwaltet die Discovery- und Inventory-Prozesse für IT-Assets ab sofort mit RayVentory, das direkt in die bestehende IT-Landschaft der Akbank integriert worden ist.

„Wir haben festgestellt, dass RayVentory mit der Vielfalt an unterschiedlichen Scan-Methoden sehr gut zu uns passt und unsere Anforderungen auch dann erfüllen wird, wenn sich unsere Infrastruktur verändert und der Technologiebestand wächst“, sagt Bülent Saltürk, Senior Vice President of IT Infrastructure and Operations bei der Akbank.

"Als Pionier des digitalen Bankwesens in der Türkei sind wir davon überzeugt, dass RayVentory uns die Möglichkeit bietet, die Zukunft zuversichtlicher anzugehen, indem es uns ein robustes und vollständiges Bild unserer Technologiebestände liefert."

Bülent Saltürk, Senior Vice President of IT Infrastructure and Operations bei der Akbank

RayVentory wird zunächst für Oracle, Microsoft, IBM, VMware, Oracle und AQT eingesetzt.

Mit dem Hauptsitz in Istanbul und 21 weiteren Niederlassungen in der gesamten Türkei pflegt die Akbank ein starkes inländisches Vertriebsnetz von mehr als 770 Filialen mit über 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Zusätzlich zu den traditionellen Dienstleistungen in den Filialen bedient die Akbank fast 18 Millionen Kunden über die Akbank-Internet-Filialen, Akbank Mobile, das Call Center, sowie über 5.000 Geldautomaten, mehr als 600.000 POS-Terminals und weitere High-Tech-Kanäle.

„Mit dem Einsatz von RayVentory zur Verwaltung ihrer Discovery- und Inventory-Prozesse wird die Akbank nicht nur eine vollständige Transparenz über alle Technologie-Assets haben, sondern auch die Mittel, um die anstehenden Digitalisierungsinitiativen effektiver und wirtschaftlicher denn je zu verwalten.“

Fatih Kılıçaslan, International Business Development Director bei Raynet

Der Mission “Discover to manage” folgend, bietet Raynet dem Markt einzigartige Produkte, die alle Technologien für viele Forbes Global 2000 Unternehmen abdecken.

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern:

Pressemeldung als PDF downloaden

Pressekontakt
Isabella Borth

Raynet GmbH
Technologiepark 20
33100 Paderborn
Deutschland

T: +49 (0) 5251 54009-2425
presse@raynet.de

Du findest uns auch auf folgenden Kanälen:

Du findest uns auch auf folgenden Kanälen:

Du findest uns auch auf folgenden Kanälen:

Menü