EVAL-01 Evaluierung, Best Practices und Implementierung

Der erste Schritt der Paketierung ist die Evaluierung wichtiger Ressourcen, die sich aus der Evaluierung und technischen Analyse ergeben. Dies beinhaltet zu überprüfen, ob alle erforderlichen Unterlagen vollständig vorliegen, ob alle Quell-, Konfigurierungs- und Testdateien im korrekten Format vorhanden sind und ob die bereitgestellten Quellmedien mit der bereitgestellten Dokumentierung übereinstimmen.

Innerhalb des Kurses erlernen die Teilnehmer die Grundlagen der Evaluierung, Arbeitstechniken für ein optimiertes Arbeiten und Dokumentationstechniken für effizientes Arbeiten.

  • Klassifizierung von Anwendungen
  • Middleware erkennen, isolieren und separieren
  • Systemveränderungen erkennen und dokumentieren
  • Installationsanleitungen erstellen, Deinstallationsanleitungen erstellen
  • Aufnahme und Dokumentation von Anwendungskonfigurationen erstellen
  • Test- und Abnahmepläne und –prozeduren erstellen
  • Kommunikation mit dem Anwendungs-verantwortlichen
  • Dokumentationstechniken, Prozesse und Abläufe in der Evaluierung
Kursdauer 3 Tage
Preis 1.650,00 €
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch oder Polnisch  auf Anfrage)
Vorkenntnisse

Derzeit sind keine Termine vorhanden.

Jetzt Termin anfragen




Trainingsbeschreibung

EVAL-01 Evaluierung, Best Practices und Implementierung

Der erste Schritt der Paketierung ist die Evaluierung wichtiger Ressourcen, die sich aus der Evaluierung und technischen Analyse ergeben. Dies beinhaltet zu überprüfen, ob alle erforderlichen Unterlagen vollständig vorliegen, ob alle Quell-, Konfigurierungs- und Testdateien im korrekten Format vorhanden sind und ob die bereitgestellten Quellmedien mit der bereitgestellten Dokumentierung übereinstimmen.

Innerhalb des Kurses erlernen die Teilnehmer die Grundlagen der Evaluierung, Arbeitstechniken für ein optimiertes Arbeiten und Dokumentationstechniken für effizientes Arbeiten.

Inhalt
  • Klassifizierung von Anwendungen
  • Middleware erkennen, isolieren und separieren
  • Systemveränderungen erkennen und dokumentieren
  • Installationsanleitungen erstellen, Deinstallationsanleitungen erstellen
  • Aufnahme und Dokumentation von Anwendungskonfigurationen erstellen
  • Test- und Abnahmepläne und –prozeduren erstellen
  • Kommunikation mit dem Anwendungs-verantwortlichen
  • Dokumentationstechniken, Prozesse und Abläufe in der Evaluierung
Kursinformationen
Kursdauer 3 Tage
Preis 1.650,00 €
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch oder Polnisch  auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Termine & Anmeldung

Derzeit sind keine Termine vorhanden.

Jetzt Termin anfragen




EVAL-02 Software-Evaluierung mit RayEval

Mit RayEval werden die Vorbereitungen auf die Paketierungsaufgabe über ein intelligentes Automatisierungs-Tool verwaltet, das den gesamten Paketierungsprozess beschleunigt und eine professionelle Dokumentierung aller notwendigen Schritte gewährleistet.

Aufbauend auf dem vorangegangenen Kurs werden hier die Theorien der Evaluierung praktisch umgesetzt, sodass die Teilnehmer anschließend in der Lage sind, kundenspezifische und hochprofessionelle Dokumentationen ohne hohen Aufwand zu erstellen.
  • Grundlagen in Software-Evaluierung
  • Installation von RayEval
  • Verwendung von RayEval
  • Vorbereitung des Softwarepaketierungs-Prozess
  • Erstellung von kundenspezifische Templates
  • Konfiguration von RayEval-Projekten
Kursdauer 1 Tag
Preis 550,00 €
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch oder Polnisch  auf Anfrage)
Vorkenntnisse
26.09.2019, Berlin, Paderborn, Regensburg, Deutschland
Jetzt anmelden
13.12.2019, Berlin, Paderborn, Regensburg, Deutschland
Jetzt anmelden
Trainingsbeschreibung

EVAL-02 Software-Evaluierung mit RayEval

Mit RayEval werden die Vorbereitungen auf die Paketierungsaufgabe über ein intelligentes Automatisierungs-Tool verwaltet, das den gesamten Paketierungsprozess beschleunigt und eine professionelle Dokumentierung aller notwendigen Schritte gewährleistet.

Aufbauend auf dem vorangegangenen Kurs werden hier die Theorien der Evaluierung praktisch umgesetzt, sodass die Teilnehmer anschließend in der Lage sind, kundenspezifische und hochprofessionelle Dokumentationen ohne hohen Aufwand zu erstellen.
Inhalt
  • Grundlagen in Software-Evaluierung
  • Installation von RayEval
  • Verwendung von RayEval
  • Vorbereitung des Softwarepaketierungs-Prozess
  • Erstellung von kundenspezifische Templates
  • Konfiguration von RayEval-Projekten
Kursinformationen
Kursdauer 1 Tag
Preis 550,00 €
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch oder Polnisch  auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Termine & Anmeldung
26.09.2019, Berlin, Paderborn, Regensburg, Deutschland
Jetzt anmelden
13.12.2019, Berlin, Paderborn, Regensburg, Deutschland
Jetzt anmelden

EVAL-03 OS-Compabilitycheck für Applikationen

Es gibt zahlreiche Gründe dafür, weshalb Probleme bei der Funktion und dem Betrieb Ihrer Anwendungen auftreten, diese gar nicht mehr laufen oder in neuen Arbeitsumgebungen nicht mehr starten können.

Der Kompatibilitäts-Check bei allen Anwendungen ist ein obligatorischer Teil bei der Einrichtung eines Migrationsplans, um nachher Störungen zu vermeiden, die hohe Kosten und Ausfallzeiten verursachen.

Innerhalb des Trainings wird den Teilnehmern die Herangehensweise der Kompatibilitätsprüfung sowie der Umgang mit nicht oder nur teilweise kompatiblen Applikationen verdeutlicht und mit praktischen Übungen die Arbeitsweisen näher gebracht.

  • Kompatibilitäten und Inkompatibilitäten zwischen Anwendung und Betriebssystem
  • Behandelte Betriebssysteme sind Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2
  • Klassifizierung von Issues, Bewertung von Issues, Behebung von Issues
  • Praktische Übungen zu den einzelnen OS-Compatibility Test
Kursdauer 3 Tage
Preis 1.650,00 €
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch oder Polnisch  auf Anfrage)
Vorkenntnisse

Derzeit sind keine Termine vorhanden.

Jetzt Termin anfragen




Trainingsbeschreibung

EVAL-03 OS-Compabilitycheck für Applikationen

Es gibt zahlreiche Gründe dafür, weshalb Probleme bei der Funktion und dem Betrieb Ihrer Anwendungen auftreten, diese gar nicht mehr laufen oder in neuen Arbeitsumgebungen nicht mehr starten können.

Der Kompatibilitäts-Check bei allen Anwendungen ist ein obligatorischer Teil bei der Einrichtung eines Migrationsplans, um nachher Störungen zu vermeiden, die hohe Kosten und Ausfallzeiten verursachen.

Innerhalb des Trainings wird den Teilnehmern die Herangehensweise der Kompatibilitätsprüfung sowie der Umgang mit nicht oder nur teilweise kompatiblen Applikationen verdeutlicht und mit praktischen Übungen die Arbeitsweisen näher gebracht.

Inhalt
  • Kompatibilitäten und Inkompatibilitäten zwischen Anwendung und Betriebssystem
  • Behandelte Betriebssysteme sind Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2
  • Klassifizierung von Issues, Bewertung von Issues, Behebung von Issues
  • Praktische Übungen zu den einzelnen OS-Compatibility Test
Kursinformationen
Kursdauer 3 Tage
Preis 1.650,00 €
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch oder Polnisch  auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Termine & Anmeldung

Derzeit sind keine Termine vorhanden.

Jetzt Termin anfragen




Open Class Trainings Termine

  • Alle oben angebotenen Open Class Trainings (Öffentliche Kurse) werden jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr abgehalten.
  • Open Class Trainings finden ausschließlich nach schriftlicher Anmeldebestätigung durch Raynet statt.
  • Wir weisen daraufhin, dass die Mindestteilnehmerzahl für alle Open Class Trainings 3 Personen beträgt. Raynet behält sich vor, die Trainings bis zu zehn (10) Werktagen vor der geplanten Durchführung zu stornieren, sofern die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Die Teilnehmer werden umgehend über die Stornierung eines Trainings informiert und – sofern bereits bekannt – Ausweichtermine mitgeteilt.

Schulungsorte:

  • Paderborn, Deutschland
  • Berlin, Deutschland
  • Regensburg, Deutschland
  • Stettin, Polen

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie weitere Informationen zum Trainingsplan erfahren wollen, nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie in unserer Zentrale unter +49 (0)5251 54009-0 an.



Menü