Raynet auf der USU World 2016

Als Gold-Sponsor hat Raynet auf der USU World 2016, Europas größte Fach- und Anwenderkonferenz für wissensbasiertes Servicemanagement, im World Conference Center Bonn ihre Produkte und Lösungen im Bereich des Enterprise Application Lifecycle Managements präsentiert. Ein großes Highlight waren die Vorträge von Prof. Dr. August-Wilhelm-Scheer und Klaus Straub, CIO der BMW AG, zum gegenwärtigen Thema „Digitale Transformation“ und deren bestmögliche Umsetzung für das Business.

Für die Raynet ist die USU World immer ein toller Anlass, um sich mit weiteren Experten über aktuelle Themen auszutauschen.

Besonders viel Aufmerksamkeit galt Raynet‘s 7-Schritt-Methode Dirroci, die Migrations-Projekte ganzheitlich betrachtet und Unternehmen einen Wechsel auf Windows 10 mit minimierten Risiken in Time und Budget garantiert. Diese Komplettlösung konzentriert sich sowohl auf die Softwareportfolioanalyse und -Bereinigung, die Kompatibilitätsklärung als auch auf die nahtlose Bereitstellung für Verteilungssysteme und somit auf das neue Betriebssystem. Enorme Einsparpotenziale durch Lizenzoptimierung, effizientere Arbeitsabläufe durch Ressourcenschonung und die neue Transparenz, die sich ergibt sind die Mehrwerte, die unsere Kunden überzeugen.

 

Pressekontakt
Raynet GmbH
Technologiepark 20
33100 Paderborn
Web: www.raynet.de

Kontakt: Isabella Borth
Tel.: +49 5251 54009-2425
Fax: +49 5251 54009-29
E-Mail: presse@raynet.de

Menü