Modern Endpoint Management

RayManagSoft Unified Endpoint Manager (RMS UEM) ist Raynets Antwort auf das moderne Management von Endpunkten. Hierbei berücksichtigen wir Laptops, Desktops und mobile Geräte, die über eine Konsole verwaltet werden.

Managen Sie jeden Endpoint

Unternehmen geraten zunehmend an ihre Grenzen, wenn es um die Verwaltung von Software oder Betriebssystemen kommt. Im Wandel der Zeit entwickeln sich moderne Endpoints zu ständigen Begleitern der Mitarbeiter in Unternehmen. Nach dem Motto Bring Your Own Device werden verstärkt private Geräte in Unternehmen genutzt. In Bezug auf die Sicherheit von Daten stellt dies Unternehmen vor große Herausforderungen.

Zum Schutz der Unternehmensdaten vor fremden Zugriffen muss der Datenverkehr vom Unternehmen zum Gerät sowie die Daten, die sich direkt auf dem Gerät befinden, geschützt werden.

Umfassende Reportingmöglichkeiten

Aus revisionssicheren Protokollierungen werden aussagekräftige Reports erstellt und somit zuverlässige Informationen festgehalten und gespeichert.

Vier-Augen-Prinzip

Persönliche Daten werden durch das Vier-Augen-Prinzip geschützt, indem benutzer-relevante Daten nur nach Eingabe von zwei Passwörtern besichtigt werden können.

GPS-Information

GPS-Informationen liefern eine exakte Dokumentierung der verschiedenen Aufenthaltsorte und Stellen somit ein hohes Maß an Sicherheit bei Verlust eines Gerätes zum Schutz von vertraulichen Firmendaten.

Inhouse- und Cloudbasiert

Zur Konfiguration und Verwaltung der verschiedenen Geräte bietet RayManageSoft UEM einen EMM-Server in der jeweiligen unternehmenseigenen Umgebung an oder gewährleistet einen Zugriff über eine cloudbasierte Lösung.

Intuitive Konsole

Mit der Benutzeroberfläche von RayManageSoft UEM wird dem Anwender eine überaus interaktive und hochmoderne Plattform geboten, um modern endpoint management durchzuführen.

RayManageSoft UEM setzt Ihre Daten in visuelle Ergebnisse um

Aus Perspektive der Use Cases unterstützt RMS UEM bei der einheitlichen Verwaltung aller Endpunkte (Clients, Server, IoT, …) mobiler Geräte, Software- und Betriebssystemverteilung, Patch- und Security Management, Vulnerability Management und Inventory Management.

Eine zentrale Plattform

RayManageSoft UEM bietet eine zentrale Plattform für die Installation von individuellen Applikationen des Unternehmens auf verschiedene Endpunkte an. Neue Apps können auf sämtlichen Geräten mit nur einem Klick in Echtzeit installiert werden. Über unsere Managementkonsole werden Unternehmensapplikationen innerhalb kürzester Zeit installiert oder unerwünschte Applikationen via White- oder Blacklisting blockiert.

End of Life- & tagesaktuelle Schwachstellen-Informationen

Softwarepaketierung und Softwareverteilung

Azure AD Integration

Konfiguration von Richtlinien für WiFi, VPN und APN

Analysiert, qualitätsgesichert & verteilfähige Softwarepakete

Inventarisierung von
Hardware & Software

Mandantenfähigkeit

Sicherheit und Kontrolle der Unternehmensdaten und Apps durch Isolation auf mobilen Geräten

Verschlüsselter Messaging-Container für eMail, Kalender und Kontakte (BYOD)

ContentBox for iOS, Android, Windows & OSX

Enterprise App Store

Konfiguration von Richtlinien für E-Mail, Exchange Active Sync, CalDav, abonnierte Kalender und WebClip

Raynet wird von Quadrant Knowledge Solutions als Challenger im Unified Endpoint Management (UEM)-Markt 2021 ausgezeichnet

"Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung als Challenger im UEM Markt, da wir uns als auch selbst als Herausforderer sehen: Mit unseren disruptiven Technologien möchten wir etablierte Wettbewerber herausfordern und sehen anhand unseres Kundenfeedbacks deutlich, dass unsere Kernkompetenzen überzeugen.“

Ragip Aydin, Managing Director der Raynet

Jetzt den SPARK Matrix Report downloaden und keine  Neuigkeiten mehr rund ums Unified Endpoint Management verpassen.

Kostenlose LIVE-DEMO

Sprechen Sie mit unseren Experten und erhalten Sie einen vollumfänglichen Überblick der gesamten Lösung.

Modern Endpoint Management

RayManagSoft Unified Endpoint Manager (RMS UEM) ist Raynets Antwort auf das moderne Management von Endpunkten. Hierbei berücksichtigen wir Laptops, Desktops und mobile Geräte, die über eine Konsole verwaltet werden.

Managen Sie jeden Endpoint

Unternehmen geraten zunehmend an ihre Grenzen, wenn es um die Verwaltung von Software oder Betriebssystemen kommt. Im Wandel der Zeit entwickeln sich moderne Endpoints zu ständigen Begleitern der Mitarbeiter in Unternehmen. Nach dem Motto Bring Your Own Device werden verstärkt private Geräte in Unternehmen genutzt. In Bezug auf die Sicherheit von Daten stellt dies Unternehmen vor große Herausforderungen.

Zum Schutz der Unternehmensdaten vor fremden Zugriffen muss der Datenverkehr vom Unternehmen zum Gerät sowie die Daten, die sich direkt auf dem Gerät befinden, geschützt werden.

Umfassende Reportingmöglichkeiten

Aus revisionssicheren Protokollierungen werden aussagekräftige Reports erstellt und somit zuverlässige Informationen festgehalten und gespeichert.

Vier-Augen-Prinzip

Persönliche Daten werden durch das Vier-Augen-Prinzip geschützt, indem benutzer-relevante Daten nur nach Eingabe von zwei Passwörtern besichtigt werden können.

Inhouse- und Cloudbasiert

Zur Konfiguration und Verwaltung der verschiedenen Geräte bietet RayManageSoft UEM einen EMM-Server in der jeweiligen unternehmenseigenen Umgebung an oder gewährleistet einen Zugriff über eine cloudbasierte Lösung.

Intuitive Konsole

Mit der Benutzeroberfläche von RayManageSoft UEM wird dem Anwender eine überaus interaktive und hochmoderne Plattform geboten, um modern endpoint management durchzuführen.

RayManageSoft UEM setzt Ihre Daten in visuelle Ergebnisse um

Aus Perspektive der Use Cases unterstützt RMS UEM bei der einheitlichen Verwaltung aller Endpunkte (Clients, Server, IoT, …) mobiler Geräte, Software- und Betriebssystemverteilung, Patch- und Security Management, Vulnerability Management und Inventory Management.

Eine zentrale Plattform

RayManageSoft UEM bietet eine zentrale Plattform für die Installation von individuellen Applikationen des Unternehmens auf verschiedene Endpunkte an. Neue Apps können auf sämtlichen Geräten mit nur einem Klick in Echtzeit installiert werden. Über unsere Managementkonsole werden Unternehmensapplikationen innerhalb kürzester Zeit installiert oder unerwünschte Applikationen via White- oder Blacklisting blockiert.

End of Life- & tagesaktuelle Schwachstellen-Informationen

Softwarepaketierung und Softwareverteilung

Azure AD Integration

Konfiguration von Richtlinien für WiFi, VPN und APN

Analysiert, qualitätsgesichert & verteilfähige Softwarepakete

Inventarisierung von
Hardware & Software

Mandantenfähigkeit

Sicherheit und Kontrolle der Unternehmensdaten und Apps durch Isolation auf mobilen Geräten

Verschlüsselter Messaging-Container für eMail, Kalender und Kontakte (BYOD)

ContentBox for iOS, Android, Windows & OSX

Enterprise App Store

Konfiguration von Richtlinien für E-Mail, Exchange Active Sync, CalDav, abonnierte Kalender und WebClip

Raynet wird von Quadrant Knowledge Solutions als Challenger im Unified Endpoint Management (UEM)-Markt 2021 ausgezeichnet

"Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung als Challenger im UEM Markt, da wir uns als auch selbst als Herausforderer sehen: Mit unseren disruptiven Technologien möchten wir etablierte Wettbewerber herausfordern und sehen anhand unseres Kundenfeedbacks deutlich, dass unsere Kernkompetenzen überzeugen.“

Ragip Aydin, Managing Director der Raynet

Jetzt den SPARK Matrix Report downloaden und keine  Neuigkeiten mehr rund ums Unified Endpoint Management verpassen.

Kostenlose LIVE-DEMO

Sprechen Sie mit unseren Experten und erhalten Sie einen vollumfänglichen Überblick der gesamten Lösung.

Menü