Ethos

Das Ziel von Raynet ist es, mit überdurchschnittlichem, nachhaltigem und profitablem Wachstum ein weltweit führendes IT-Unternehmen in den Bereichen System- und Softwaremanagement zu werden. Unsere Strategie beruht auf sechs Grundsätzen:

  • Fokus – auf Kunden und Märkte, Anträge und Bündnispartner
  • Wiederholbarkeit – zur Nutzung unserer Kenntnisse und Lösungen
  • Lösungen, die auftragsentscheidend für unsere Kunden sind
  • Internationaler Einflussbereich, um zunehmend globalisierte Kunden und Märkte zu unterstützen und auch vor Ort Produkte auf dem neuesten Stand der Technik zu liefern
  • Betont kundenbezogenes Management, um langfristige Geschäftsbeziehungen zu optimieren und einen gegenseitigen Mehrwert zu schaffen
  • Die Schlüsselrolle unserer Mitarbeiter und unseres Arbeitsethos für Erfolg

Raynet’s Mission ist es, für seine Kunden und Mitarbeiter Erfolg zu schaffen. Indem wir uns darauf konzentrieren, unseren Kunden zum Erfolg zu verhelfen, machen wir gleichzeitig unser Unternehmen und dadurch auch unsere Mitarbeiter erfolgreich. Unsere Kunden sind der Grundstein unseres Wachstums und bestimmen letztendlich unseren Erfolg. Unsere Mitarbeiter sind unser Erfolgsgarant, weswegen Unternehmenskultur und -werte für uns von größter Bedeutung sind.

Die Bedeutung des Arbeitsethos

Ziel unseres Arbeitsethos ist es, unsere Geschäftsziele umzusetzen, indem wir die allerbesten Mitarbeiter anwerben, halten und ihr volles Potenzial ausschöpfen, um so Erfolg für unsere Kunden und unser Unternehmen zu schaffen. Unser Arbeitsethos basiert auf bewährten internationalen Verfahren sowie einer Wertevielfalt und besteht aus verschiedenen Gruppenprinzipien und -verfahren, die vor Ort umgesetzt werden. Dies unterstützt unsere globalen Ziele, nämlich die länderübergreifende Mobilität von Mitarbeitern und Lösungen sowie die Umsetzung bewährter Verfahren an allen Standorten.

Der Raynet-Ethos basiert auf einer Vielzahl wichtiger Prinzipien, die verstanden und konsistent, kontinuierlich und mit voller Überzeugung überall angewendet werden müssen. In der Vergangenheit hat es sich mehrfach gezeigt, dass eine gute Arbeitsethik auch ein guter Geschäftsgarant ist.

Kundenfokus

Der Kunde sollte immer oberste Priorität haben, da seine Zufriedenheit ein wichtiger Maßstab für Erfolg, Anerkennung und Belohnung ist. Wir müssen das Geschäft und die persönlichen Herausforderungen des Kunden verstehen, flexibel bleiben und schnell auf seine Anforderungen reagieren. Dadurch wird dem Kunden eine unkomplizierte Geschäftsbeziehung zu uns ermöglicht (auch wenn dies bedeutet, dass es für uns schwieriger wird) und ein starkes Verhältnis basierend auf Vertrauen, Offenheit und Integrität aufgebaut. Das Kundenkonzept sollte sowohl interne als auch externe Kunden beinhalten, wobei ein wichtiger Fokus auf Teamwork liegen sollte.

Die technischen Kapazitäten von Raynet sind eine Grundvoraussetzung dafür, Kundenansprüche zufriedenstellend zu erfüllen. Unser Ehrgeiz liegt eher auf unserer Qualität als auf Preisen, da wir mit unseren technisch innovativen Produkten unseren Kunden echte Geschäftsvorteile verschaffen. Wir streben kontinuierlich danach, unsere technischen Fähigkeiten zu verbessern (in Bezug auf Effektivität), was auch seinen Preis hat, da neben technischer Kompetenz auch berufliche, funktionelle und betriebliche Fähigkeiten sowie IT-Technologie gefragt sind.

Offenheit, Kommunikation und Einbeziehung

Wir sind jederzeit offen gegenüber anderen und halten nur vertrauliche Kundeninformationen oder rechtlich sensible Informationen zurück. Offenheit schafft die Grundlage für gegenseitiges Vertrauen und Respekt, was eine Kultur der Zusammenarbeit fördert. Führungskräfte aller Ebenen sollten für Mitarbeiter stets ansprechbar sein, proaktiv und häufig kommunizieren – vorzugsweise in einem persönlichen Gespräch – und dies stets auf offene Art und Weise, sodass Mitarbeiter jederzeit informiert, motiviert und so eher in der Lage sind, zum Unternehmenserfolg beizutragen. Neuigkeiten, ob nun gute oder schlechte, so genau und wahrheitsgetreu wie möglich zu übermitteln, ist immer das beste Prinzip.

Mitarbeiter sollten wann immer möglich in Entscheidungsprozesse eingebunden werden und dazu ermutigt werden, frei ihre Meinung zu äußern sowie Lösungen vorzuschlagen, sodass wir bessere Entscheidungen treffen können und engagiertere Mitarbeiter haben. Entscheidungen sollten offen und unter Angabe von Gründen kommuniziert werden, damit jeder hinter dem Ergebnis steht. Die Rolle gut organisierter Betriebs- und Personalräte ist anerkannt und wird geschätzt.

Kooperation ist eine Grundvoraussetzung für unseren Erfolg, wenn Mitarbeiter individuelle Ziele mit denen der Teams und des Unternehmens vereinbaren müssen. Das Teilen von Informationen und Erfahrungen im gesamten Unternehmen ist ein wichtiger Wettbewerbsvorteil. Daher wird Networking empfohlen und unterstützt.

Gleichheit, Fairness und Leistungsgesellschaft

Niemand darf aufgrund seiner Hautfarbe, Rasse, Religion, seines Alters oder Geschlechts diskriminiert werden. Wir sollten uns stets als gleichwertige Menschen behandeln, einander ungeachtet des jeweiligen Status respektieren und besondere Privilegien so gering wie möglich halten.

Wir sollten anderen gegenüber immer integer, fair und ehrlich auftreten. Dies betrifft uns selbst, unsere Kunden, Lieferanten, Wettbewerber und den Rest der Welt. Fairness bedeutet im Allgemeinen, andere so zu behandeln, wie wir selbst gerne behandelt werden möchten.

Raynet ist eine Leistungsgesellschaft, in der alle Mitarbeiter Anerkennung erfahren und nach ihren Bemühungen, Beiträgen und Erfolgen im Unternehmen und nicht aufgrund ihres Rangs, ihrer Position oder als Gefallen belohnt werden. Lob für Leistung muss fair, konstruktiv, offen und ehrlich erfolgen. Harte Arbeit sollte auch damit verbunden sein, seine Freizeit zu genießen, da dies die Arbeit angenehmer macht.

Vorgesetzte und ihre Mitarbeiter sind beide dafür verantwortlich, offen zu besprechen, wo und wie Verbesserungen vorgenommen werden können. Vorgesetzte müssen mit gutem Beispiel vorangehen, Standards setzen und beibehalten, harte Entscheidungen schnell treffen, Probleme früh angehen, sich deutlich äußern und dürfen Problemen nicht aus dem Weg gehen.

Professionalität und Qualität

Raynet hat seit Langem den Ruf, qualitativ hochwertige IT-Lösungen zu liefern. Daher müssen wir kontinuierlich die Qualität und Effektivität unserer Lösungen verbessern und bei unserer Professionalität hohe Standards setzen – ein guter Ruf wird nur schwer verdient und kann schnell verloren werden.

Professionalität bedeutet, unsere Kunden, Lieferanten, Investoren, Wettbewerber und andere höflich und zuvorkommend zu behandeln – Menschen machen am liebsten mit Personen Geschäfte, die sie respektieren und mögen. Daher sind gute Manieren äußerst wichtig. Wir sollten unsere Verträge sowohl im Geiste als auch auf dem Papier erfüllen und unseren Verpflichtungen so gut nachkommen, wie wir es auch von anderen uns gegenüber erwarten.

Persönliche Entwicklung

Für unsere Kunden und unser Unternehmen ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter über die auf unseren jeweiligen Märkten erforderlichen Fähigkeiten, Kenntnisse und Kompetenzen verfügen. Die einzelnen Mitarbeiter sind dafür verantwortlich, ihre berufliche Karriere voranzutreiben, während es Vorgesetzten obliegt, die notwendigen Anleitungen, Schulungs- und Coaching-Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Die Größe und der Einfluss unseres Unternehmens stellen einen großen internen Arbeitsmarkt dar, der eine Vielzahl unterschiedlicher Karriere- und Spezialisierungsmöglichkeiten bietet, wobei Mitarbeiter national und international mit Hilfe ihrer Vorgesetzten aufsteigen können.

Das Unternehmen weiß um die Bedeutung von starken, effektiven Vorgesetzten, die das Unternehmen gegenüber zunehmend anspruchsvollen Märkten und Kunden führen können. Managementförderprogramme dienen dazu, dass Vorgesetzte sich die für die Nachfolgeplanung erforderlichen Fähigkeiten und Kompetenzen aneignen, um aktuelle und zukünftige Anforderungen zu erfüllen. Erfahrung in internationalen Positionen ist für den weiteren Karriereweg entscheidend.

Loyalität

Das Unternehmen legt Wert darauf, sowohl Kunden als auch gute Mitarbeiter langfristig zu halten. Vertrauen ist das Fundament dieser gemeinsamen Arbeit, aber auch für Hindernisse, die gemeinsam überwunden werden müssen. Fehler müssen gemeinsam behoben und Erfolge können gemeinsam gefeiert werden.

Partner